Digitale Übersicht für Ehrenamtliche, Initiativen, Geflüchtete und Träger

Im Rahmen ihrer Studienprojektarbeit haben zwölf Studierende der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Köln ein gemeinsames Projekt mit dem Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Köln durchgeführt. Ziel war es, die Zahl von Initiativen, Projekten, Trägern und Organisationen, die in der ehrenamtlichen Arbeit mit Geflüchteten engagiert sind sowie ihre ehrenamtlichen Angebote für Geflüchtete in den Kölner Stadtbezirken und Stadtteilen zu ermitteln.

Das Ergebnis der Erhebung wird am morgigen Donnerstag, 1. Juni 2017, 17 bis 19 Uhr, im Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Straße 429, vorgestellt. Die digitale Übersicht soll für Ehrenamtliche, Initiativen, Geflüchtete, Träger, Verwaltung und weitere Interessierte nutzbar sein.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit