Die Deutzer Brücke wird ab 16:30 Uhr wegen einer vollen Innenstadt und vielen Fans, die nun vom Heumarkt die Anreise zum Stadion aufnehmen, temporär und je nach Bedarf in Richtung der Innenstadt für den Kfz-Verkehr gesperrt.

Der Verkehr wird ab Auenweg über die Mindener Straße Richtung Siegburger Straße/Severinsbrücke abgeleitet. Autofahrer*innen mit Fahrtziel Heumarkt/Neumarkt etc. sollen die Severinsbrücke oder Zoobrücke – Riehler Straße – Nord-Süd-Fahrt nutzen.

Es wird zusätzlich empfohlen, den ÖPNV zu nutzen.

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit