Köln-Niehl/Riehl: Gesamtinstandsetzung Mülheimer Brücke – Vollsperrung des Kuhweg

Im Zuge der Gesamtinstandsetzung der Mülheimer Brücke arbeitet die Stadt Köln auf dem Brückenzug oberhalb des Kuhweg im Bereich der linksrheinischen Deichbrücke. Die zusammengeschweißten Brückensegmente des neuen Überbaus werden auf die bereits erstellten Unterbauten eingehoben. Deshalb muss der Kuhweg von Donnerstag, 6. Juni 2024, bis einschließlich Mittwoch, 12. Juni 2024, komplett gesperrt werden. Die geänderte Verkehrsführung zur Erreichung des Niehler Hafens und der dortigen Sportplätze im Bereich Kuhweg und "Am Molenkopf" erfolgt linksrheinisch über Riehler Straße, Boltensternstraße und Niehler Damm. Eine Zufahrt bis zum Kuhweg ist nur über den Niehler Hafen möglich. Umleitungen werden ausgeschildert.

Weitere Informationen zu Straßenbaustellen Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit