Online-Zugang macht Prozess für Steuerpflichtige einfacher und effizienter

Die Stadt Köln bietet ab sofort die Möglichkeit, die Erklärung zur Zweitwohnungssteuer digital einzureichen. Die Abgabe der Steuererklärung nebst Beiblatt und Nachweisen erforderte bisher den Versand der erforderlichen Unterlagen auf dem Postweg oder den Gang zum Steueramt.

Um den Prozess für zweitwohnungssteuerpflichtige Bürger*innen einfacher und effizienter zu machen, hat das Steueramt der Stadt Köln nun einen Online-Zugang ins Leben gerufen. Steuerpflichtige können den Service hier erreichen.

Die Zweitwohnungssteuer wird seit dem 1. Januar 2005 in Köln erhoben. Zweitwohnungssteuerpflichtig ist jede natürliche Person, die neben ihrer Hauptwohnung eine weitere Wohnung (Zweitwohnung) im Stadtgebiet Köln innehat.

Bei Fragen, Anregungen und Kritik rund um die neue Online-Funktion im Bereich der Zweitwohnungssteuer stehen Mitarbeitende des Steueramtes unter der E-Mail-Adresse zweitwohnungssteuer@stadt-koeln.de bereit.

Zweitwohnungssteuer

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit