Das städtebauliche Planungskonzept liegt ab 31. Januar 2022 zur Einsicht aus

© Stadt Köln
Bebauungsplans für die Causemannstraße in Köln-Merkenich

Bürger*innen können sich frühzeitig an der Bauleitplanung für das Plangebiet "Causemannstraße" in Köln-Merkenich beteiligen. Auf dem Grundstück sollen künftig zusätzliche Wohneinheiten entstehen. Das Plangebiet liegt im Stadtteil Merkenich und umfasst den Bereich südlich der Causemannstraße und westlich der Straße "Auf dem Alten Weehrt", im Wesentlichen sind die Wohnbaugrundstücke Causemannstraße 1 bis 7 (Gemarkung Worringen, Flur 89, Flurstücke 933, 934, 935, 1130, 1131) betroffen.  

In Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt des Dezernates für Planen und Bauen hat der Investor für das Plangebiet ein städtebauliches Konzept erarbeitet. Ziele der Planung sind zum einen die Vergrößerung der überbaubaren Grundstücksfläche, damit das aktuell mindergenutzte Grundstück in angemessener Weise städtebaulich ertüchtigt werden kann und so insgesamt weitere 21 Wohneinheiten realisiert werden können. Zum anderen die Ausweisung erforderlicher Stellplätze sowie einer privaten Spielfläche für Kleinkinder im Innenhof vorgesehen.  

Unter nachfolgendem Link können der Aushang zum städtebaulichen Planungskonzept sowie weiterführende Informationen und Abbildungen abgerufen werden:

Aktuelle Öffentlichkeitsbeteiligungen zur Bauleitplanung

Das städtebauliche Planungskonzept wird in der Zeit vom 31. Januar 2022, bis einschließlich, 14. Februar 2022, im Eingangsbereich des Bezirksrathaus Chorweiler, Pariser Platz 1, 50765 Köln, ausliegen. Öffnungszeiten sind montags und mittwochs von 7.30 Uhr bis 15 Uhr, dienstags von 9.30 Uhr bis 18 Uhr sowie donnerstags von 7.30 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 7.30 Uhr bis 12 Uhr. Interessierte haben auch die Möglichkeit zur Einsichtnahme im Ladenlokal 5, Außenstelle Stadtplanungsamt, Stadthaus Deutz – Westgebäude, Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln.  

Weitere Auskünfte können beim Stadtplanungsamt telefonisch unter 0221 / 221-22812 und 0221 / 221-23184 oder per E-Mail eingeholt werden.

E-Mail an die Bauleitplanung

Schriftliche Stellungnahmen können bis zum 21. Februar 2022 einschließlich an den Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Chorweiler, Reinhard Zöllner, Pariser Platz 1, 50765 Köln, oder per E-Mail gerichtet werden.

E-Mail an den Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Chorweiler Reinhard Zöllner Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit