Keine Zuschauer in RheinEnergieStadion und LANXESS arena

Nach neuen  Angaben des Landeszentrums Gesundheit Nordrhein-Westfalen in Bochum vom heutigen Abend ergibt sich für den morgen maßgeblichen 7-Tages-Zeitraum eine Wocheninzidenz von 34,8. Der aktualisierte Datenstand für den heute maßgeblichen 7-Tageszeitraum ergibt aufgrund der im Meldeprozess typischen Nachmeldungen einen Wert von 35,2.  

Wegen des Anstiegs der 7-Tages-Inzidenz von 31,1 gestern, 18. September 2020, auf  34,8 können keine Zuschauer das Spiel des 1. FC Köln am Samstag gegen die TSG Hoffenheim  im RheinEnergieStadion verfolgen. Eine Veranstaltung in der LANXESS arena ist davon ebenfalls betroffen und kann am Sonntag nicht vor Publikum stattfinden. Diese Entscheidung beruht auf einer Abstimmung zwischen der Stadt Köln und dem Land Nordrhein-Westfalen.

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit