Köln meldet die beste Europawahlbeteiligung aller Zeiten. Mit Schließung der Wahllokale um 18 Uhr meldeten die Wahlstatistiker eine Wahlbeteiligung von 63,89 Prozent!. Zum Vergleich: 2014 lag sie bei 53,18 Prozent, 2009 bei 42,9 Prozent. Im Jahr 2004 wählten 40,1 Prozent und die letzte Europawahl des vergangenen Jahrtausends im Jahr 1999 erbrachte eine Wahlbeteiligung von 41,2 Prozent.

Die exakte Wahlbeteiligung wird natürlich mit Veröffentlichung des vorläufigen amtlichen Endergebnisses veröffentlicht.

Kurzanalyse der Europawahl 2019
Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit