Fachtag mit vielen Mitmachaktionen für junge Bürger*innen ab Klasse 7

Die Zukunft gehört den Kindern und Jugendlichen von heute. Diese Zukunft sollen sie selbst auch aktiv mitgestalten – und nicht nur die Erwachsenen. Um die Partizipation von Kindern und Jugendlichen an den Belangen und Themen ihrer Stadt zu fördern, initiiert das Amt für Kinder, Jugend und Familie am Freitag, 28. April 2023, von 14 Uhr bis 18 Uhr, den Fachtag "Misch mit! – Kinder- und Jugendbeteiligung in Köln" im Kalk Karree, Ottmar-Pohl-Platz 1, in Köln-Kalk (Haupteingang Ottmar-Pohl-Platz). Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Junge Menschen ab der Klasse 7 treffen an diesem Tag auf Kommunalpolitiker*innen, Fachverwaltungsmitarbeiter*innen und Multiplikator*innen aus der Jugendhilfe. Robert Voigtsberger, Beigeordneter für Bildung, Jugend und Sport der Stadt Köln, begrüßt um 15 Uhr die Teilnehmer*innen. Diese erarbeiten auf Augenhöhe und gemeinsam bei verschiedenen Aktionen und in Workshops neue Ideen für die zukünftige Beteiligung von Kinder und Jugendlichen in Köln. Es wird ein vielfältiges Rahmenprogramm mit spannenden Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren, einem Markt der Beteiligungsmöglichkeiten, eine Gaming- und Chillout-Area und jede Menge Spaß, Action und Informationen geben.

Zum Abschluss der Veranstaltung treten die "Grüngürtelrosen" auf, der wohl außergewöhnlichste Männerchor Kölns. Natürlich haben bereits im Vorfeld des Fachtags Kinder und Jugendliche "mitgemischt" – und die Veranstaltung aktiv mitorganisiert.  

Als kinder- und jugendfreundliche Kommune ist der Stadt Köln das UN-Kinderrecht auf Beteiligung besonders wichtig. Denn eine kinderfreundliche Kommune zeichnet sich dadurch aus, dass die jungen Generationen vielfältige Partizipationsmöglichkeiten erhalten und ihre Wünsche und Bedürfnisse gehört werden.

Daher hat sich das Amt für Kinder, Jugend und Familie auf Grundlage eines Stadtratsbeschlusses aus 2022 gemeinsam mit Kommunalpolitik, Fachverwaltung, Akteur*innen der Jugendhilfe und jungen Menschen auf den Weg gemacht, den Fachtag zum Thema "Beteiligung von jungen Menschen" zu organisieren. Er soll ein Startpunkt sein für die langfristige Entwicklung einer gesamtstädtischen Partizipationsstrategie.

Alle Informationen zum Fachtag "Misch mit" Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit