Verfahren, Prozesse und Möglichkeiten

Alle Kölnerinnen und Kölner können die Durchführung einer Öffentlichkeitsbeteiligung vorschlagen. Sämtliche Beschlussvorlagen, zu denen der Ausschuss für Umwelt und Grün sowie die Bezirksvertretung Nippes das Entscheidungsrecht besitzen, sind Gegenstand der Erprobung.

Diese Beschlussvorlagen werden von der Verwaltung um eine Empfehlung zur Durchführung von Öffentlichkeitsbeteiligung ergänzt. Wird keine Öffentlichkeitsbeteiligung empfohlen, wird das begründet.

Der Ausschuss für Umwelt und Grün sowie die Bezirksvertretung Nippes entscheiden über die Empfehlungen und Vorschläge der Verwaltung sowie der Kölnerinnen und Kölner. Findet eine entsprechende Öffentlichkeitsbeteiligung statt, wird sie auf der Grundlage des Leitlinienentwurfs (insbesondere der Qualitätsstandards) vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet. Darüber hinaus wird je ein Verfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung aus den Bereichen Stadtentwicklung, Verkehr, Sport und Kultur ebenso getestet.

Worum geht es?

© Stadt Köln

Was wird untersucht?

© Stadt Köln

Wer macht mit und wie kann ich etwas anregen?

© Stadt Köln

Während der Pilotphase Öffentlichkeitsbeteiligung können Sie die Möglichkeit nutzen, die Durchführung einer Öffentlichkeitsbeteiligung vorzuschlagen. Das geht für alle Themen, über die die Pilotgremien Ausschuss für Umwelt und Grün sowie die Bezirksvertretung Nippes selber beschließen.

Im Ausschuss für Umwelt und Grün: Alle Themen unter dem Tagesordnungspunkt 4.2

Ausschuss für Umwelt und Grün Sitzungen des Ausschusses für Umwelt und Grün

In der Bezirksvertretung Nippes: Alle Themen unter dem Tagesordnungspunkt 9.1

Bezirksvertretung Nippes Sitzungen der Bezirksvertretung Nippes

Hierbei handelt es sich nicht um eine Anregung im Sinne von § 24 Gemeindeordnung NRW.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Sitzungsdienst.

Zudem wird je ein Verfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung aus den Bereichen Stadtentwicklung, Verkehr, Sport und Kultur anhand von eigens entwickelten Qualitätsstandards testweise vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet.

Wenn Sie einen Vorschlag zur Durchführung einer Öffentlichkeitsbeteiligung unterbreiten möchten, nutzen Sie dazu bitte unser Formular:

Öffentlichkeitsbeteiligung vorschlagen