Die Bürgerhäuser und Bürgerzentren bieten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, kulturelle Programme und soziale Dienstleistungen an, wie etwa Beratung, Bildung und berufsbezogene Programme.

Die Aktivitäten der Bürgerhäuser und Bürgerzentren zielen unter anderem auf die Förderung der Eigeninitiative, der Selbsthilfe von Einzelnen und Gruppen sowie die Bearbeitung von wichtigen Fragen im Rahmen der Stadtteilarbeit.

Die Angebote richten sich grundsätzlich an alle Alters- und Bevölkerungsgruppen im Stadtteil. Neben den speziellen Angeboten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren werden Projekte der generationsübergreifenden und interkulturellen Arbeit initiiert.

Vermietungen von Räumlichkeiten für Feiern aller Art sind ebenfalls möglich.

In städtischer Trägerschaft werden die folgenden Einrichtungen geführt:

  • Bürgerhaus Kalk
  • Bürgerhaus Stollwerck
  • Bürgerzentrum Chorweiler
  • Bürgerzentrum Deutz

Im Folgenden informieren wir Sie zunächst über diese vier und danach über die Einrichtungen in freier Trägerschaft.

Bürgerhaus Kalk

Bürgerhaus Stollwerck

Bürgerhaus Stollwerck

Veranstaltungen für Freitag, 22. Oktober 2021 bis Montag, 22. November 2021

Bürgerzentrum Chorweiler

Bürgerzentrum Chorweiler

Veranstaltungen für Freitag, 22. Oktober 2021 bis Freitag, 22. April 2022

Keine Treffer gefunden.

Bürgerzentrum Deutz

Einrichtungen in freier Trägerschaft

E-Lastenräder kostenlos ausleihen

© Stadt Köln

In den Kölner Bürgerzentren stehen ab sofort E-Lastenräder zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung.

Ob Großeinkauf oder Umzug: Mit dem elektrischen "Lastenesel" lässt sich schweres Gepäck problemlos und dank des Elektroantriebs komfortabel von A nach B befördern – ganz ohne Staus und Parkplatzsuche. Auch der Transport von Kindern oder eines Rollstuhls ist möglich.

Eine Reservierung und Ausleihe ist über die beteiligten Bürgerzentren "Kölner Elf" oder über die Vermittlungsplattform "Kasimir" möglich. Nach einer kurzen Einweisung und Probefahrt kann es losgehen.

Kölner Elf - die Bürgerzentren
Kasimir - Dein Lastenrad - Lastenrad-Verleih

2019 hat der Rat der Stadt Köln den Kölner Bürgerzentren 55.000 Euro zum Ankauf von neun E-Lastenfahrrädern zur kostenlosen Ausleihe an die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung gestellt. Hiermit leisten die Bürgerzentren ihren Beitrag zu einer klima- und umweltschonenden Mobilität.

Die E-Lastenfahrräder stehen künftig an folgenden Ausleihstationen für die Kölnerinnen und Kölner zur Ausleihe bereit:

Bürgerzentrum Deutz
Christiana "Handicap" (dreirädrig, unter anderem geeignet für Rollstuhltransport)

Bürgerzentrum Chorweiler
Christiana "Eventbike" (dreirädrig, unter anderem als "Marktstand" für Events geeignet)

Bürgerhaus Stollwerck
Urban Arrow "Family" (zweirädrig für Lastentransport, eingeschränkt für Kindertransport, kurz und wendig, Transportbox mit verschließbarem Deckel)

Bürgerzentrum Alte Feuerwache
Urban Arrow "Cargo L" (zweirädrig für Lastentransport inklusive großer Transportbox)

Bürgerschaftshaus Bocklemünd
Urban Arrow "Cargo L" (zweirädrig für Lastentransport inklusive großer Transportbox)

Bürgerzentrum Nippes
Bakfiets "Cargobike Long" (zweirädrig, mit niedrigem Kasten für Kinder- und Lastentransport inklusive Regenschutzplane)

Kulturbunker Mülheim
Bakfiets "Cargobike Trike" (dreirädrig, mit hohem Kasten für Kinder- und Lastentransport inklusive Regenschutzplane)

Quäker Nachbarschaftsheim
Bakfiets "Cargobike Long" (zweirädrig, mit niedrigem Kasten für Kinder- und Lastentransport inklusive Regenschutzplane)

Bürgerzentrum Vingst
Bakfiets "Cargobike Long" (zweirädrig, mit niedrigem Kasten für Kinder- und Lastentransport inklusive Regenschutzplane)