27. Mai 2022

Uhrzeit:

16 bis 17 Uhr

Infos:

Preis:
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Alter:
Für Kinder ab 4 Jahren

Anmeldung/Vorverkauf:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zweisprachige Lesung Persisch/Deutsch mit der Autorin Anahita Redisiu und der Zeichnerin Helena Schenk

Pi ist ein kleines Pinguin-Mädchen, das endlich die große, weite Welt des Zoos entdecken möchte. Trotz der Angst ihrer Eltern, wagt sie die Reise und erlebt dabei viele Abenteuer, lernt andere Tiere, Nahrungsmittel und auch Gefahren kennen. Vor allem aber lernt Pi sich selbst zu vertrauen. Macht euch gemeinsam mit ihr auf in das Erlebnis!

Autorin Anahita Redisiu führt die Kinder mit der Figur Pinguin Pi durch den Zoo, wobei sie auf Mut, Mitgefühl, Hilfsbereitschaft, Selbstvertrauen und Offenheit treffen. Der einfache Sprachstil und die gutlesbare Schrift bieten auch Lese-Anfängern Spaß und Freude am Lesen und Zuhören.

Mit dabei ist die Illustratorin Helena Schenk, die mit den Kindern zusammen Bilder aus dem Buch gestaltet.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Flausen, Faxen, Firlefanz".

Regelungen für den Besuch der Veranstaltung

Bitte beachten Sie die derzeitig gültigen Corona-Regelungen zum Besuch der Veranstaltung unter www.stbib-koeln.de/corona. Je nach Infektionslage können Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden.

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Köln
Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-23828
Fax:
0221 / 221-23933
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 3, 4, 7, 9, 16, und 18 und (Haltestelle Neumarkt)
    Bus-Linien 136 und 146 (Haltestelle Neumarkt)
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen