© VVK Fotografie

6. November 2022

Uhrzeit:

15 Uhr

Infos:

Preis:
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung/Vorverkauf:
Es ist keine Anmeldung erforderlich.

"Abends mit Beleuchtung" sind drei Frauen mit Power und einer mega Bühnenpräsenz: Baby, Honey und Sugar. Sie spielen quirligen Pop mit Pep, Rock mit Ruck und swingen mit betörendem Gesang. Das professionelle Klangwunder-Trio aus Köln überrascht mit bekannten, aber auf grandiose Art interpretierten Cover-Songs – gnadenlos ins Deutsche übersetzt, charmant verdreht und unglaublich komisch. Ein Muss, wenn man sich vom Einerlei der Popkultur mal eine schöne Pause gönnen möchte.

Eine Veranstaltung im Rahmen von "Sonntags in der Bibliothek"

Kommen Sie auch sonntags in unsere Zentralbibliothek! Wir bieten jede Woche ein breit gefächertes Programm an: Von Vorlesestunden über Theater und Live-Musik bis hin zu digitalen und interaktiven Mitmach-Angeboten. Mit eigens eingestelltem Zusatzpersonal, ausgewählten Serviceangeboten und einem attraktiven Rahmenprogramm sind wir täglich für alle da.

Gefördert werden diese Inhalte durch das "Programm zur Stärkung der Sonntagsöffnung in Bibliotheken" (ProSib) des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Regelungen für den Besuch der Veranstaltung

Bitte beachten Sie die derzeitig gültigen Regelungen zum Besuch der Veranstaltung. Alle aktuellen Informationen finden Sie immer unter www.stbib-koeln.de/corona. Je nach Infektionslage können Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden.

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Köln
Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-23828
Fax:
0221 / 221-23933
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 3, 4, 7, 9, 16, und 18 und (Haltestelle Neumarkt)
    Bus-Linien 136 und 146 (Haltestelle Neumarkt)
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen