16. Dezember 2022

Uhrzeit:

16 bis 17:45 Uhr

Infos:

Preis:
Kostenfrei

Alter:
Für Kinder von 6 bis 8 Jahren

Anmeldung/Vorverkauf:
Eine Anmeldung über unser Buchungssystem ist erforderlich

​​Gemeinsam überlegt ihr, welche Bestandteile ein Lied hat: Wörter, einen Titel, eine Melodie, Rhythmus oder eine Begleitung. Wenn ihr wisst, wie sich ein Lied zusammensetzt, könnt ihr euch mit Gereon daran machen, euer Weihnachtslied zu erfinden. Zu einem vorgegebenen Akkordschema auf Gitarre oder Ukulele sucht ihr passende Texthäppchen, aus denen ihr einen Songtext zusammensetzt. Dann findet ihr noch eine Melodie und fertig ist "Das Weihnachtslied, das die Welt noch nicht kennt".

Der Liedermacher

Gereon Stefer ist ein musikalischer Tausendsassa. Seit Kindesbeinen spielt er mehrere Instrumente, singt im Chor, textet und schreibt Lieder. Für den Song "Komm doch rein" von seiner aktuellen EP wurde er gerade mit dem deutschen Rock und Pop Preis ausgezeichnet – in der Kategorie "Bester deutscher Text" und "Bester deutscher Singer Song Writer". Mit einem Ohr für Worte und Gespür für Musik schreibt Gereon auch wunderschöne Lieder für Kinder. Diese bringt er mit dem Singer Songwriter Duo "Griffelknopf" auf die Bühne. Handgemachte Musik von Herz zu Kinderohr, wie der Mutmachersong "Schubsengel" oder vertonte Kindergedichte. Bei der spannenden Entdeckungsreise in die Welt von Klang und Poesie finden sich kleine lyrische Schätze gleichermaßen klangvoll und kindgerecht umgesetzt.

Ein Workshop aus der Reihe "Offene Stunde".

In der Reihe "Offene Stunde" können Kalker Bürger*innen oder Institutionen die Stadtteilbibliothek Kalk mit Ihren Fähigkeiten und Ideen in Workshops bereichern. Dieses Mal wird diese tolle Veranstaltung durch eine Kooperation mit dem Bürgerhaus Kalk ermöglicht. Sie entstammt deren Veranstaltungsreihe "Klangstraße".

Regelungen für den Besuch der Veranstaltung

Bitte beachten Sie die derzeitig gültigen Corona-Regelungen zum Besuch der Veranstaltung unter www.stbib-koeln.de/corona. Je nach Infektionslage können Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden.

Veranstaltungsort
Stadtteilbibliothek Kalk
Kalker Hauptstraße 247-273
51103 Köln - Kalk
Telefon:
0221 / 221-98701
Fax:
0221 / 221-98707
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestelle Kalk-Kapelle)
    Bus-Linie 159 (Haltestelle Kalk-Kapelle)
    S-Bahn-Linie S 12 und Regionalbahn-Linie RB 25 (Haltestelle Kalk-Trimbornstraße)
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen