© Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU)

22. November 2022

Uhrzeit:

12 bis 18 Uhr

Infos:

Preis:
Die Teilnahme ist kostenlos.

Alter:
Für alle interessierten Besucher*innen

Upcycling aus dem Kleiderschrank

Wer denkt sich nicht "Schade", wenn geliebte Klamotten nicht mehr passen oder einfach nicht mehr getragen werden können? Die findigen Helfer*innen vom "Porzer Kleiderschrank" helfen aus!

Sie zeigen an ihrem Aktionsstand, wie man aus alter Kleidung neue Dinge herstellen kann und erklären dabei, wie und womit man alten Klamotten neues Leben schenkt – und was vielleicht doch besser in die Tonne gehört.

Für alle Fragen rund um Abfallvermeidung und Wiederverwertung steht die AWB mit Rat und Tat zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen Tag voller Kreativität, neuer Ideen und Impulse, und natürlich auf unsere Kooperationspartner*innen vom Haus der sozialen Dienste Porz (SKM Köln) und der Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH.

Regelungen für den Besuch der Veranstaltung

Bitte beachten Sie die derzeitig gültigen Corona-Regelungen zum Besuch der Veranstaltung unter www.stbib-koeln.de/corona. Je nach Infektionslage können Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden.

Veranstaltungsort
Stadtteilbibliothek Porz
Friedrich-Ebert-Ufer 64-70
51143 Köln - Porz
Telefon:
0221 / 221-97381
Fax:
0221 / 221-97384
Beschreibung

Der Eingang für Rollstuhlfahrende ist ein Nebeneingang. Der Schlüssel für die Behindertentoilette ist an der Information erhältlich.

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 7 (Haltestelle Porz-Markt)
    Bus-Linien 152, 154, 160, 161 und 162 (Haltestelle Porz-Markt)
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen