© Stadt Köln

01. Juli 2021

Uhrzeit:

19 bis 21:30 Uhr

Infos:

Anmeldung/Vorverkauf: Es ist keine Anmeldung notwendig. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir sind telefonisch erreichbar unter den Nummern 0221 / 221-27008 oder 0221 / 221-27141 zu den Öffnungszeiten.

Digitale Bürgerinformationsveranstaltung

Wir möchten Sie in einer Online-Veranstaltung über den aktuellen Stand des Großprojekts Rondorf Nord-West informieren. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Wegen der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie führen wir die Veranstaltung nur online als Livestream durch. Über eine Chat-Funktion haben Sie Gelegenheit, Fragen zu stellen und mit den Anwesenden ins Gespräch zu kommen. Voraussetzung ist, dass Sie über ein digitales Endgerät mit Internetzugang verfügen.

Informationen zum Projekt:
Der Stadtteil Rondorf im Kölner Süden soll um ein neues Quartier mit rund 1.300 Wohneinheiten erweitert werden. Es sind Mehrfamilienhäuser, aber auch Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen geplant, 30 Prozent des Wohnraums sollen öffentlich gefördert werden. Die Planung sieht einen Quartiersplatz mit Geschäften sowie eine weiterführende Schule, zwei Grundschulen und vier Kitas vor. Daneben sind öffentliche Grünflächen und  verschiedene Spielplätze vorgesehen. Gleichzeitig gilt es, die Entwicklung Rondorfs über Infrastruktureinrichtungen und Verbesserungen für den Straßenverkehr langfristig zu stärken. Darum ist der Bau einer Entflechtungsstraße wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung des neuen Quartiers. Mit der Fertigstellung der Straße ist nach aktueller Schätzung bis Mitte 2024 zu rechnen.  

Veranstalter
Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Wirtschaft
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-25900
Fax:
0221 / 221-22344
Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung