17. September 2022

Uhrzeit:

14 Uhr

Infos:

Preis:
Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung/Vorverkauf:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Die hier zu besichtigenden Festungswerke wurden zwischen 1877 und 1880 zu militärischen Zwecken errichtet und sind mit den Kehlkasernen gut erhalten. Die ehemaligen Grundrisse sind durch die Grüngestaltung anschaulich nachvollziehbar. 

Zusammen mit Martin Turck findet die Führung auf dem Fahrrad statt. 

Veranstaltet von
Amt für Landschaftspflege und Grünflächen in Kooperation mit Fortis Colonia e. V. und dem Regionalverband Köln des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln
Telefon:
0221 / 221-31803
Telefon:
0221 / 810147
Fax:
0221 / 221-23867
Veranstaltungsort
Nohlenweg / Frankfurter Straße
Nohlenweg/Frankfurter Straße
51103 Köln

Anfahrt

Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen