Mühlenweg, 51145 Köln

Zwischen Frankfurter Straße und dem Mühlenweg liegt der alte Urbacher Friedhof, der 1857 eröffnete. Er verfügt über eine Reihe von Grabdenkmälern des 19. Jahrhundert, aber auch über zeitgenössische Grabstätten.

In typischer Lage am Ortsrand bewahrt er mit den geschnittenen Hecken, die Grabreihen, aber auch einzelne Gräber begrenzen, die charakteristischen Merkmale rechtsrheinischer Dorfriedhöfe.

Auf einen Blick

Größe: 25.500 Quadratmeter

Anzahl der Grabstätten: 3.050

Grabarten: Wahlgrabstätten für Sarg- und Urnenbestattungen

Angaben zur Trauerhalle: 65 Quadratmeter, 30 Sitzplätze

Ansprechpartnerin/Ansprechpartner

Friedhof

Telefon: 02203 / 186471

Telefax: 02203 / 186472

 

Verwaltung Stadthaus Deutz

Telefon: 0221 / 221-30161

Telefax: 0221 / 221-24412

E-Mail: gruenflaechenamt@stadt-koeln.de

Sie erreichen den Friedhof

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bus-Linie 162, Haltestelle: Urbach Friedhof

Infos zu Fahrplänen, Linien und mehr bei den Kölner Verkehrs-Betrieben:

www.kvb-koeln.de

Parkplätze befinden sich im umliegenden Wohngebiet.