Einige Zulassungs-Angelegenheiten können Sie im Rahmen der i-Kfz-Angebote online durchführen, damit wird eine Vorsprache in der Kfz-Zulassungsstelle für diese Anliegen grundsätzlich entbehrlich.

Aktuelles

Ab dem 1. September 2023 startet die neue i-Kfz Stufe 4. Erstmalig können nun auch juristische Personen Zulassungsvorgänge über i-Kfz abwickeln.

Was brauchen Sie für das Online-Verfahren?

Für alle Angelegenheiten – außer Abmeldung/Außerbetriebsetzung – benötigen Sie

  • einen Personalausweis oder elektronischen Aufenthaltstitel mit aktivierter Online-Ausweisfunktion (eID),
  • ein Kartenlesegerät oder ein Smartphone mit "AusweisApp2".

Für eine Neuzulassung, Umschreibung oder Wiederzulassung benötigen Sie zusätzlich

  • eine gültige elektronische Versicherungsbestätigungsnummer (eVB),
  • eine gültige Hauptuntersuchung (HU) und gegebenenfalls gültige Sicherheitsüberprüfung (SP),
  • gegebenenfalls die Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein), welche seit 1. Januar 2015  im Umlauf ist und gegebenenfalls Zulassungsbescheinigung Teil II, welche seit 1. Januar 2018 im Umlauf ist
  • sowie gegebenenfalls Stempelplaketten (Zulassungsplaketten auf den Kennzeichenschildern) mit freigelegten Sicherheitscodes, welche seit 1. Januar 2015 in Umlauf sind.

Für eine Abmeldung/Außerbetriebsetzung ist bis auf weiteres die Notwendigkeit der aktivierten Online-Ausweisfunktion (elektronische Identifikation) ausgesetzt. Sie benötigen zusätzlich die Zulassungsbescheinigung Teil I und Stempelplaketten (Zulassungsplaketten auf den Kennzeichenschildern) mit freigelegten Sicherheitscodes, welche seit dem 1. Januar 2015 in Umlauf sind.

Wie funktioniert i-Kfz?

Ausführliche Informationen und Erklärvideos zur internetbasierten Fahrzeugzulassung erhalten Sie unter folgendem Link:

Informationen zur internetbasierten Fahrzeugzulassung

Sollten Sie mit der Nutzung der internetbasierten Fahrzeugzulassung Schwierigkeiten haben, kontaktieren Sie bitte die Kfz-Zulassungsstelle per E-Mail. Die Kfz-Zulassungsstelle wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

E-Mail der Kfz-Zulassungsstelle

Direkt zu iKfz - internetbasierte Fahrzeugzulassung

Diese Anliegen können Sie mit iKfz online erledigen