© neues handeln AG

18. September 2022

Uhrzeit:

12 bis 18 Uhr

Infos:

Preis:
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Alter:
Eingeladen sind Kinder aller Altersgruppen und ihre Familien.

Anmeldung/Vorverkauf:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zum 31. Mal findet das Kölner Weltkindertag-Fest statt. Es ist die größte Veranstaltung ihrer Art in Nordrhein-Westfalen. Unter dem Motto "Gemeinsam für Kinderrechte" stehen wieder die Rechte der Kinder im Fokus. Alle Kinder haben die gleichen international verbrieften Rechte. Diese sind in der UN-Kinderrechtskonvention festgelegt. Wir bekennen uns zur Umsetzung der Kinderrechtskonvention auf lokaler Ebene und sind die erste Millionenstadt Deutschlands, die das Siegel "Kinderfreundliche Kommune" innehat.

In der Manege auf dem Heumarkt treten dieses Jahr Pelemele mit ihrer Rockmusik auf. Unterstützt werden sie dabei von Kindern und Jugendlichen wie dem Kinderchor Lucky Kids und dem Kinder- und Jugendcircus Linoluckynelli. Auch sind viele weitere Akteur*innen dabei, die die Ergebnisse der Mottowoche in den Veedeln in die Innenstadt tragen. Fehlen dürfen natürlich nicht die WDR-Maus, Fug und Janina und die "Kinder stark machen"-Initiative der BZgA, begleitet durch die Moderatorin Insa Backe. Bei  spannenden Mitmachaktionen wird gebastelt, gespielt, gesungen und gelacht. Natürlich steht ebenfalls unser Juppi Mobil bereit. Eine Quizshow und weitere tolle Angebote warten auf die Kinder und Familien.

Und das Tollste ist: Kinder bis einschließlich 14 Jahren können am 17. und 18. September 2022 die KVB ohne Ticket nutzen.  

Wir veranstalten das Fest gemeinsam mit UNICEF Deutschland und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Als Hauptsponsorinnen engagieren sich die DEVK Versicherungen.

Veranstaltet von
Amt für Kinder, Jugend und Familie - Kinderinteressen und Jugendförderung
Ottmar-Pohl-Platz 1
51103 Köln - Kalk
Telefon:
0221 / 221-26012 oder 0221 / 221-27317
Fax:
0221 / 221-23377
Veranstaltungsort
Heumarkt
50667 Köln - Altstadt/Nord
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 5, 7 und 9 (Haltestelle Heumarkt)
    Bus-Linien 106, 132, und 133 (Haltestelle Heumarkt)
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen