19. Mai 2022

Uhrzeit:

Beginn: siehe Website

Infos:

Preis: kostenlos
Anmeldung/Vorverkauf: Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen

Kopf oder Bauch – Rational oder intuitiv entscheiden

Fortlaufend müssen Menschen unterschiedlichste Situationen beurteilen oder Entscheidungen treffen. Ob im Alltag, im Beruf, in der Partnerschaft oder in der Freizeit, die Informationslage kann mehr oder weniger eindeutig und die Folgen der Entscheidung mehr oder weniger schwerwiegend sein. Die Konsequenzen und Auswirkungen lassen sich häufig nicht unmittelbar bestimmen. Doch wie treffen wir Entscheidungen und welche Rolle spielen dabei unser Verstand und unsere Intuition? Was spricht eher für logische Überlegungen und was für eine "Entscheidung aus dem Bauch heraus"?


Professor Barbara Stoberock spricht über die Grundlagen von guten rationalen und guten intuitiven Beurteilungsprozessen. Sie zeigt auf, welche Art zu entscheiden unter welchen Umständen vorteilhafter ist.

Sakralräume – Neue Nutzungskonzepte für alte Kirchen

Sakralräume sind heutzutage eine bedrohte Baugattung – ähnlich, wie es vor zwei Jahrzehnten die Industriebauten waren. Letztere werden inzwischen häufig intelligent und nachhaltig als Kulturstätten genutzt. Für Kirchenbauten, die unter anderem aufgrund rückläufiger Kirchenmitglieder-zahlen und schwindender finanzieller Mittel teilweise in ihrem Bestand bedroht sind, fehlt es vielerorts noch an kreativen Konzepten. Ein aktuelles Beispiel für einen gelungenen Transformationsprozess stellt die ehe-malige Auferstehungskirche, heute Kulturkirche Ost dar. Ergänzend zum Gottesdienst finden hier auch zahlreiche Kulturveranstaltungen statt.

Professor Dr. Stefanie Lieb wird in der Kulturkirche Ost in die Thematik ein-führen und das spezielle Kirchengebäude mit seiner avantgardistischen Formgebung und dem neuen Nutzungskonzept vorstellen.

Cellular aging – Order is half the battle

What happens in our cells when they age? With increasing age, the efficiency of the body and thus of each individual cell decreases. Processes are slower and people are more susceptible to infections. But why is that and what exactly happens in our cells during this process? Dr. Lena Pernas explains how our cells defend themselves against infections. Professor Vilchez shows us how the cells in our body keep order and that order in the cell is essential for longevity. Too much clutter restricts the cell in its function. So it has to be cleaned out every day.

The explanations of the two experts are embedded in an exhibition on aging by Steffi Sommer at the Volkshochschule Köln, which can be visit- ed in this context.

Veranstaltet von
Kölner Wissenschaftsrunde Geschäftsstelle, KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH
Börsenplatz 1
50667 Köln
Telefon:
+49 (0) 221 99501-0
Veranstaltungsort
Diverse Veranstaltungsorte in Köln