© Sportamt der Stadt Köln - Eduard Bopp

vom 05. Juni 2021 bis 06. Juni 2021

Die Veranstaltung kann zum geplanten Zeitpunkt nicht stattfinden.

In den Divisionen Frauen und Offen messen sich bei den 14. Disc Days Cologne auf den Vorwiesen des RheinEnergieSTADIONs und beim ASV Köln wieder Ultimate Frisbee Mannschaften aus verschiedenen Ländern. Titelverteidigerinnen in der Domstadt sind das belgische Nationalteam der Frauen sowie in der offenen Division die "Flying Angels" aus der schweizerischen Hauptstadt Bern. 

Ultimate oder auch Ultimate Frisbee verbindet verschiedene Elemente aus Basketball und American Football, ist allerdings ein kontaktloser Sport. Auf einem Rasenfeld befinden sich zwei Mannschaften mit sieben Personen, die versuchen die Flugscheibe in der Endzone zu fangen. Die Schnelligkeit ergibt sich aus der Regel, dass die Werfer*in nur zehn Sekunden die Frisbee in der Hand halten und nicht mit der Scheibe laufen darf. Das Alleinstellungsmerkmal dieser Sportart ist der "Geist des Spiels"; auch bei Wettkämpfen wird statt mit Schiedsrichter*innen nur nach dem Fair Play-Gedanken gespielt.

Veranstalter*in
ASV Köln e. V.
Olympiaweg 3
50933 Köln
Telefon:
0221 / 71991614
Veranstaltungsort
Vorwiesen RheinEnergieStadion
Aachener Straße
50933 Köln - Müngersdorf

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 1 (Haltestelle RheinEnergieStadion)
    Bus-Linien 141, 143 und 144 (Haltestelle RheinEnergieStadion)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen