Wenn Sie ein Grabmal oder eine bauliche Anlage, die zu Ihrer Grabstätte gehört, zum Beispiel die Grabeinfassung oder Trittsteine, anbringen oder wesentlich verändern wollen, müssen Sie dies von der Friedhofsverwaltung genehmigen lassen.

Friedhofsverwaltung

Die Genehmigung können Sie mit einem Formblatt beantragen. Sie erhalten dieses bei bei allen Steinmetz- oder Bildhauerbetrieben in Köln sowie bei einigen Betrieben, die in der Umgebung ansässig sind.

Natursteineinkauf ohne Kinderarbeit