Der Kontrabass ist als größtes Streichinstrument das Fundament eines Orchesters. Durch seine Vielseitigkeit ist er in der Klassik wie in der Unterhaltungsmusik unverzichtbar. Weil er ähnlich selten gespielt wird wie die Viola, also die Bratsche, sind auch Kontrabassistinnen und Kontrabassisten in allen Ensembles gesuchte Leute.

Der Kontrabass gehört zu den Streichinstrumenten.

Unterrichtsort

Der Kontrabassunterricht findet in folgenden Regionalschulen statt:

Regionalschule Ehrenfeld Regionalschule Nord - Longerich Regionalschule Nord - Nippes Regionalschule Porz, Carl-Stamitz-Musikschule Regionalschule Rodenkirchen auf Anfrage Regionalschule Süd - Musikzweig/Humboldt-Gymnasium Regionalschule Sülz Regionalschule Weiden auf Anfrage

Beratung und Anmeldung

Die Fachleitung des Fachbereiches Streichinstrumente berät Sie gerne.
Sie können sich oder Ihr Kind jederzeit voranmelden.

Unterrichtsgebühr

Die Höhe der Unterrichtskosten erfahren Sie in unserer Gebührenübersicht.