Eine Ausbildung in allen traditionellen und aktuellen Stilen des Jazz, Rock und Pop bieten wir im Unterricht für E-Bass und Jazz-Kontrabass an. Angebote gibt es für Einzel- und Gruppenunterricht.

Wesentliches Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler gleichzeitig auf gemeinsames Musizieren im Ensemble, in Combo, Band oder Jazzorchester vorzubereiten.

Für Bass liegt das Einstiegsalter bei frühestens sechs Jahren. Der Bass stellt innerhalb der Rhythmusgruppe das harmonische und rhythmische Fundament dar. Er kann - besonders im Jazz - auch solistische, improvisatorische und virtuose Funktionen übernehmen.

Die Bassistin oder der Bassist ist in allen Besetzungen sehr gefragt. In der so genannten "Rockwerkstatt" bieten wir für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten wie Saxophon, Keyboard, E-Gitarre, Schlagzeug sowie Gesang an.

Unterrichtsort

Der Unterricht findet in folgenden Regionalschulen statt:

Regionalschule Ehrenfeld Regionalschule Nord - Longerich Regionalschule Nord - Nippes Regionalschule Porz, Carl-Stamitz-Musikschule Regionalschule Rodenkirchen auf Anfrage Regionalschule Süd Musikzweig/Humboldt-Gymnasium Regionalschule Sülz Regionalschule Weiden auf Anfrage

Beratung und Anmeldung

Die Fachleitung des Fachbereiches Zupfinstrumente berät Sie gerne.
Sie können sich oder Ihr Kind jederzeit voranmelden.

Unterrichtsgebühr

Die Höhe der Unterrichtskosten erfahren Sie in unserer Gebührenübersicht.