Wichtige Änderung!

© Stadt Köln

Neue Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen

Der Landtag NRW hat Mitte 2018 eine neue Landesbauordnung verabschiedet, die seit dem 1. Januar 2019 gilt.

Hier finden Sie weitere Informationen

Welche Beratungsleistungen bieten wir?

Planungen für Ihr Vorhaben dürfen wir nicht leisten. Diese liegen in der Verantwortung Ihrer Entwurfsverfasserin oder Ihres Entwurfsverfassers. Als erfahrene Ingenieurinnen und Ingenieure des Bauaufsichtsamtes beraten wir Sie zu öffentlich-rechtlichen Vorschriften - insbesondere im Baurecht.

© PantherMedia/Werner Heiber

Allgemeine Beratung

Hierfür werden Wartemarken ausgegeben. Die Ausgabe der Wartemarken ist leider nur begrenzt möglich. 

  • Dienstag: 8:30 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
  • Donnerstag: 8:30 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr

Anmeldung und Wartemarken
Zimmer 07 A 39
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

© PantherMedia / Michael Novelo

Beratung zur Antragsabgabe mit Vollständigkeitsprüfung

Wir prüfen Ihren Antrag auf Vollständigkeit und Plausibilität. Fehlt etwas, erhalten Sie von uns eine Liste mit Empfehlungen, um Ihre Unterlagen vervollständigen zu können.

Diesen neuen Service bieten wir an:

  • Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr
  • Dienstag auch von 14 bis 17 Uhr und
  • Donnerstag von 14 bis 16 Uhr.

Ein Termin ist nicht erforderlich. Sie finden uns im Raum 07 A 39 (verglastes Büro).

Aktueller Hinweis: Aufgrund der extremen Hitze entfallen in der 30. Kalenderwoche, also am 23. und 25. Juli 2019, die Beratungszeiten am Nachmittag!

Beachten Sie auch unsere Hinweise für die Zusammenstellung von Antragsunterlagen.
© Stadt Köln

Beratung mit Termin

Wenn es um ein konkretes Grundstück geht, können wir Ihnen einen Beratungstermin anbieten. Diese Termine finden montags, mittwochs oder freitags Vormittag statt.

Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, setzen wir uns in der Regel innerhalb von drei Tagen zur Vereinbarung eines Termins mit Ihnen in Verbindung. Aktuell können wir weniger Termine als gewohnt vergeben. Mitunter müssen Sie mehrere Wochen warten. Sollte es dringender sein, kommen Sie bitte zur allgemeinen Beratung zu den oben genannten Öffnungszeiten.

Terminanfrage

Das Bürgertelefon nimmt Ihre Anfrage entgegen und leitet diese an uns - das Bauaufsichtsamt - weiter: Telefon 115 oder 0221 / 221-0.

Oder Sie nutzen unser Kontaktformular. Ihre Daten werden auf diesem Weg gesichert an uns übertragen.
© PantherMedia/Marc Dietrich

Telefonische Beratung

Sie können sich mit Ihren Fragen direkt an uns wenden.

Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr

Telefon: 0221 / 221-33363

© PantherMedia/David Wetzel

Schriftliche Anfrage

Oder Sie senden uns Ihre Anfrage schriftlich.

  • Auch dazu können Sie gerne unser Kontaktformular verwenden.
  • Oder Sie senden uns ein Telefax: 0221 / 221-22567.
Kontaktformular Antragsberatung
© PantherMedia/Violin

Alles rund um diesen Service

In erster Linie erfolgt eine Beratung zu:

  • Bauaufsichtlichen Antragsverfahren
  • (Bau)Genehmigungspflicht von (baulichen) Anlagen und Maßnahmen
  • Verfahrensschritten und Ansprechpartnern
  • Unterlagen und Bauvorlagen für Antragsverfahren