1. Juni 2022

Uhrzeit:

ab 19.30 Uhr

Infos:

Preis:
Der Eintritt kostet 10 Euro

Anmeldung/Vorverkauf:
Kartenvorverkauf ab dem 4. Mai 2022, für Literamus-Mitglieder ab 30. April 2022
im Teekesselchen Baiat
Hauptstraße 79
50996 Köln-Rodenkirchen
0221 / 392293

Krimilesung

Wenn Frauen zu sehr lieben ... kann es gefährlich werden! Mörderisch spannende Kurzkrimis von und mit Gisa Klönne, Judith Merchant, Sabine Trinkaus und Jutta Wilbertz samt witzig-böser Lieder zur Ukulele. Die vier preisgekrönten Autorinnen sind Mitglied im "Syndikat", dem Verein für deutschsprachige Kriminalliteratur und können alle auf etliche Veröffentlichungen ihrer Krimis und dafür erteilte Preise stolz sein.

In der Stadteibibliothek Rodenkirchen lesen die Autorinnen abgeschlossene Kurzkrimis rund um Herz, Schmerz, Intrige und Mord. Gewürzt mit einer gehörigen Portion Humor.

Regelungen für den Besuch der Veranstaltung

Bitte beachten Sie die derzeitig gültigen Regelungen zum Besuch der Veranstaltung unter www.stbib-koeln.de/corona. Je nach Infektionslage können Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden.

Veranstaltet von
Literamus e. V.
Schillingsrotter Straße 38
50996 Köln
Veranstaltungsort
Stadtteilbibliothek Rodenkirchen
Schillingsrotter Straße 38
50996 Köln - Rodenkirchen
Telefon:
0221 / 221-92370
Fax:
0221 / 221-92371
Öffnungszeiten

Montag und Dienstag, 12 bis 18 Uhr
Donnerstag, 11 bis 19 Uhr
Freitag, 10 bis 18 Uhr
Samstag, 10 bis 14 Uhr
Mittwoch geschlossen

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 16 (Haltestelle Rodenkirchen Bahnhof)
    Bus-Linien 130, 131 und 135 (Haltestelle Rodenkirchen Bahnhof)
Start

Ziel

Fahrradroute planen