© Stadt Köln

22. November 2023

Uhrzeit:

18 bis 19:30 Uhr

Infos:

Preis:
Der Eintritt ist frei.

Anmeldung/Vorverkauf:
Bitte melden Sie sich über uns Kontaktformular an.

Vortrag von Lukas Lammers

Im Rahmen der Ausstellung lassen sich die Kreuter'schen Karten als virtuelles 3D-Modell erleben. 

Die Durchführung dieses Projekts wurde als Thema einer Masterarbeit im Fach Archäoinformatik am archäologischen Institut der Universität zu Köln angeboten und an Lukas Lemmers vergeben.

Zwei große Arbeitsbereiche bilden den Kern der Arbeit:

Erstens die Frage, wie das 3D-Modell in der Ausstellung präsentiert werden soll. Ein Kameraflug, eine Desktop-Anwendung und eine VR-Anwendung wurden jeweils Testpersonen vorgeführt und zur Verfügung gestellt und ihre Erfahrungen damit evaluiert.

Zweitens die Umsetzung des Modells selbst. Hierbei war es anfangs wichtig, den Entstehungskontext dieser tatsächlich einzigartigen Kartensammlung sowie Kreuters dahinterstehende Intention zu ergründen.

Zudem musste ein möglichst einfacher, klar strukturierter Workflow entwickelt werden, sodass dieses Projekt von einer Einzelperson in absehbarer Zeit umgesetzt werden konnte.

In seinem Vortrag stellt Lukas Lammers sein Projekt vor und gibt Einblicke in die Entstehung des spannenden VR-Erlebnisses.

Veranstaltungsort
Historisches Archiv mit Rheinischem Bildarchiv
Eifelwall 5
50674 Köln - Neustadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-22327
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Sie erreichen uns mittels öffentlicher Verkehrsmittel bequem mit der Straßenbahn Linie 18 (Haltestelle Eifelwall/Stadtarchiv) oder per Bus mit der Linie 142 (ebenfalls Haltestelle Eifelwall/Stadtarchiv).
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen