© Stadt Köln

10. Mai 2022

Uhrzeit:

19 Uhr

Infos:

Preis:
Der Eintritt ist frei.

Anmeldung/Vorverkauf:
Bitte melden sich vorab per E-Mail an.

Am Beispiel der Sammlungsarbeit des Deutschen Tagebucharchivs, einem Citizen-Science-Projekt

Vortrag von Marlene Kayen im Rahmen der Ausstellung "Vergiss es! Nicht. Vom Erinnern und Vergessenwerden".

Coronaschutzmaßnahmen

Der Zutritt zur Veranstaltung richtet sich nach der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Veranstaltungsort
Historisches Archiv der Stadt Köln
Eifelwall 5
50674 Köln - Neustadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-24455
Fax:
0221 / 221-22480
Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag und Freitag, 9 bis 16:30 Uhr
Mittwoch, 9 bis 19:30 Uhr

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Sie erreichen uns mittels öffentlicher Verkehrsmittel bequem mit der Straßenbahn Linie 18 (Haltestelle Eifelwall/Stadtarchiv) oder per Bus mit der Linie 142 (ebenfalls Haltestelle Eifelwall/Stadtarchiv).
Start

Ziel

Fahrradroute planen