© Stadt Köln

24. Januar 2024

Uhrzeit:

18 bis 19:30 Uhr

Infos:

Preis:
Der Eintritt ist frei.

Anmeldung/Vorverkauf:
Bitte melden Sie sich über unser Kontaktformular an.

Vortrag von Horst Rheinhardt

Eintauchen in die Geschichte ist für viele ein spannendes Tun – Eintauchen in die Geschichte Kölns soll zum Erlebnis werden.

Mit dem Projekt einer "Zeitmaschine Köln" hat sich eine kleine Gruppe engagierter Familienforscher*innen aus dem Kölner Raum zusammengefunden, um gemeinsam in verschiedenen Teilprojekten die Geschichte und die Genealogien der Stadt Köln und deren Bewohner*innen aus den letzten Jahrhunderten anschaulich auf Internetseiten abzubilden.

So wurden aus verschiedenen Quellen zum Beispiel Datenbanken mit genealogischen Daten der Kölner*innen zwischen 1500 bis 1800 erstellt, die Lebensumstände der Bürger*innen in den Straßen und Häusern in einem Wiki aufgezeigt und eine große Bildersammlung vor allem an Postkarten in einem weiteren Webprojekt erstellt.  

In seinem Vortrag stellt Horst Reinhardt diese Teilprojekte vor, geht auf die Erstellung dieser Projekte ein und zeigt Mitmachmöglichkeiten auf.

Veranstaltungsort
Historisches Archiv mit Rheinischem Bildarchiv
Eifelwall 5
50674 Köln - Neustadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-22327
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Sie erreichen uns mittels öffentlicher Verkehrsmittel bequem mit der Straßenbahn Linie 18 (Haltestelle Eifelwall/Stadtarchiv) oder per Bus mit der Linie 142 (ebenfalls Haltestelle Eifelwall/Stadtarchiv).
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen