23. Mai 2020

Uhrzeit:

20 Uhr

Infos:

Preis: Abendkasse 20 Euro,
ermäßigt 15 Euro
Vorverkauf 17 Euro,
ermäßigt 12 Euro zuzüglich Gebühren

Anmeldung/Vorverkauf: Reservierung 0221 / 991108-0 oder 0221 / 991108-31
koelnticket.de 0221 / 2801 oder 01805 / 2801

Kabarett/Comedy

Das Problem beginnt schon beim Wählen. Wer mobbt da wen? Starke die Schwachen? Ossis die Wessis oder doch eher umgekehrt? Reiche die Armen? Die Populisten zeichnen unsere Medienwelt immer mehr in schwarz und weiß. Beim aktuellen weltweiten "Völkerball" geht es wohl weniger darum als Tourist mit dem Schiff die Welt zu bereisen, als das jeder, auf jedem Schiff, bleiben kann wo immer er es möchte.

Für Thomas Müller sind wir längst ein Vielvölkerstaat, es geht für ihn nicht mehr darum über offene Grenzen zu diskutieren, sondern selbst aktiv Migration zu leben. Manch einer sagt nun er wäre sich ja selbst fremd. Oder ist es leid den eigenen Schweinehund zu überwinden? Sich als Einzelkämpfer durch die Welt zu schlagen? Spüren auch Sie einfach nichts, wenn ihr Smartphone Sie berührt?

Dann kommen Sie in das neue Programm von Thomas Müller. Er will Menschen verbinden. Er ist der Missionar, der Sie ohne Schwitzen in Bewegung bringt. Deshalb lädt er ein zum Völkerball. Und genau wie bei dem von uns aus der Schulzeit bekannten Spiel, wird es erst eine richtig gute Erfahrung, wenn alle mitmachen. Was immer hilft sind feste Regeln und ganz viel Humor. Deshalb loten Sie gemeinsam mit Thomas Müller und allen anderen aus, wo ihre eigenen Vorurteile versteckt sind. Und dann lachen sie gemeinsam drüber, bleiben fair und nehmen es sportlich!  Denn spielerisch an schwere Dinge und Themen heranzutreten ist wahrscheinlich seine größte Stärke.

Immer mit dabei, seine ganz eigene Art des Humors aber Achtung: Wer ihm nur zuhört, übersieht die Hälfte ... denn Müller gibt Worten ein Gesicht und seine Körpersprache ist einfach nicht zu überhören.

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstraße 23
50678 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 9911080
Fax:
0221 / 99110870
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 15 und 16 (Haltestelle Ubierring)
    Bus-Linie 106 (Haltestelle Rheinauhafen)
    Bus-Linien 132 und 133 (Haltestelle Severinskirche)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen