© Urban Media Project GbR

14. Mai 2022

Uhrzeit:

13:30 bis 17 Uhr

Infos:

Preis:
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung/Vorverkauf: Für einige der Stadtführungen ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte informieren Sie sich dazu auf der Internetseite der Via Culturalis.

Gerne laden wir Sie zum Tag der Städtebauforderung ein!

Rund um unsere beiden baulichen Projekte, Neugestaltung der Freitreppe an der Kirche Sankt Maria im Kapitol und Umgestaltung der Gürzenichstraße, bieten wir Ihnen ein vielfältiges Programm an. Auf dem Günter-Wand-Platz können Sie das temporäre Info-Café besuchen und von dort aus an einer unserer themenbezogenen Stadtführungen teilnehmen.

Programmübersicht

  • Temporäres Info Café von 13:30 bis 16 Uhr
    An einem Informationsstand können Sie sich über die beiden baulichen Projekte informieren. 
  • Via Culturalis Stadtführungsprogramm
    Von 13:45 bis 17 Uhr bieten wir Ihnen verschiedene themenbezogene Stadtführungen an.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Internetseite der Via Culturalis.  

Zum Hintergrund

Die Via Culturalis ist ein zentrales Projekt des Masterplans von Albert Speer. Die Umgestaltungsmaßnahmen im Bereich der "Via Culturalis – südlicher Abschnitt" haben im Herbst 2021 begonnen und werden durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen im Rahmen des Bundesprogramms "Nationale Projekte des Städtebaus" gefördert.

Der Tag der Städtebauförderung ist ein bundesweiter Aktionstag, der 2022 wieder unter dem Motto "Wir im Quartier" stattfindet.

Veranstaltet von
Stadtplanungsamt
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-25723
Fax:
0221 / 221-22450
Veranstaltungsort
Günter-Wand-Platz
50667 Köln - Altstadt/Nord
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 5, 7 und 9 (Haltestelle Heumarkt)
    Bus-Linien 106, 132, und 133 (Haltestelle Heumarkt)
Start

Ziel

Fahrradroute planen