Zum insgesamt sechsten Mal beteiligen wir uns an STADTRADELN, einem interkommunalen Wettbewerb für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität. Prämiert werden die fahrradaktivsten Kommunen. Teilnehmen und zum Kölner Ergebnis beitragen können alle, die in Köln wohnen, arbeiten, lernen, studieren oder einem Verein angehören. Ziel ist es, möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen.

Wie schon im Vorjahr geht auch die bekannte Kölner Band Cat Ballou für unsere Stadt mit an den Start. Die Musiker sind selbst begeisterte Fahrradfahrer. Sänger Oliver Niesen freut sich aufs STADTRADELN:

Im Stadtverkehr sind zu viele Autos, und es ist gut, darauf aufmerksam zu machen, dass man vor allem in der Stadt viel öfter mit dem Rad fahren sollte. Je mehr Räder unterwegs sind, umso weniger haben die Autos auf den Straßen zu melden.

Registrieren Sie sich jetzt und treten Sie dem Team Ihrer Firma, Ihrer Schule oder Ihres Vereins bei. Ab zwei Personen können Sie Ihr eigenes Team gründen. Jeder Kilometer zählt.

In diesem Jahr werden zudem beim Wettbewerb "Schulradeln" die fahrradaktivsten Klassen und Schulen der weiterführenden Schulen in NRW gesucht. Dafür erradeln die Teilnehmenden im Aktionszeitraum möglichst viele Kilometer und sammeln die Ergebnisse im Schulverbund. Mitmachen können nicht nur die Schüler*innen, sondern auch die Lehrkräfte und Eltern der jeweiligen Schule.

Materialien

Veranstalter*in
Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-0
Fax:
0221 / 221-27800
Veranstaltungsort
Diverse Veranstaltungsorte in Köln