© Canva

18. September 2021

Uhrzeit:

11 Uhr

Infos:

Preis:
Die Teilnahme ist kostenlos.

Alter:
Für Eltern, Erziehungsberechtigte, weitere Interessierte.

Anmeldung/Vorverkauf:
Eine Anmeldung über unser Buchungssystem ist notwendig.

Elternworkshop "Diversität im Kinderbuch"

Kinderbücher eröffnen Welten und haben eine große Bedeutung für Kinder bei der Entwicklung einer Vorstellung von der Welt.

Und hier liegt die Herausforderung: Welches Wissen wird vermittelt? Ist es frei von Stereotypen und diskriminierenden Darstellungen? Werden Vorurteile reproduziert und welche Bereiche des Lebens werden einfach ausgelassen? Kinder benötigen Bücher und Medien, in denen sie sich in ihrer Vielfalt wieder finden. Nur so können sie sich als selbstverständlichen aktiven Teil dieser Gesellschaft wahrnehmen und Identifikationsmodelle finden. Sie werden Kinderbücher zu verschiedenen Vielfältigkeitsaspekten kennenlernen und Leitfragen an die Hand bekommen, die ihnen im Alltag bei der Auswahl von Büchern helfen.

Referentin: Natascha Fröhlich, Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e. V.

3G-Regelung bei Besuch der Veranstaltung:

Bei allen Veranstaltungen achten wir selbstverständlich darauf, dass alle Regelungen der jeweils aktuellen Coronaschutzverordnung NRW eingehalten werden. Wir sorgen für entsprechende Hygienemaßnahmen.

Für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen (Workshops und Bühnenprogramme) benötigen Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren einen Nachweis über eine Impfung, Genesung oder einen höchstens 48 Stunden alten negativen Test. Bei Schüler*innen ab 16 Jahren reicht ein Schülerausweis als Nachweis aus. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen keine Nachweise. Für alle Fälle sollten Jugendliche jedoch einen Altersnachweis mit sich führen. Bitte behalten Sie nach Möglichkeit auch während der Veranstaltungen am Platz Ihre Maske auf, insbesondere wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Je nach Infektionslage können Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden.

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Köln
Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-23828
Fax:
0221 / 221-23933
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 3, 4, 7, 9, 16, und 18 und (Haltestelle Neumarkt)
    Bus-Linien 136 und 146 (Haltestelle Neumarkt)
Start

Ziel

Fahrradroute planen