Sie sind herzlich eingeladen, die Planungen zu bewerten.

Die bisher als öffentlicher Parkplatz genutzte Fläche an der Ecke Am Salzmagazin/Eintrachtstraße im Eigelsteinviertel soll künftig Anwohnerinnen und Anwohnern zum Verweilen, Erholen und zur Begegnung einladen.

Neu gestaltet werden kann dort die rund 550 Quadratmeter große Platzfläche. Die etwa 1.430 Quadratmeter große angrenzende Verkehrsfläche soll in die Umgestaltung einbezogen werden. Dabei sollen auch die Bürgerinnen und Bürger an der Planung beteiligt werden. Die Bezirksvertretung Innenstadt hat am 27. April 2020 beschlossen, dafür insgesamt drei öffentliche Veranstaltungen durchzuführen. 

Das erste Beteiligungsverfahren haben wir zusammen mit dem Büro für Öffentlichkeitsbeteiligung vom 22. Juni bis 19. Juli 2020 durchgeführt.

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wurde sie online über das Beteiligungsportal sowie vor Ort über Faltblätter mit Rückantwortkarte und persönlicher Ansprache durchgeführt. Die eingegangenen Ideen wurden beraten, gebündelt und drei skizzenhafte Gestaltungskonzepte vom Planungsteam ISR und Leinfelder, das mit der Planung beauftragt werden konnte, erarbeitet. Diese Entwürfe haben jeweils einen anderen Nutzungsschwerpunkt und unterschiedliche Lösungen für die Verkehrsführung.

Aushang der Planungsalternativen vom 30. November 2020 bis 13. Dezember 2020 

Die Planungsalternativen hängen wir auf dem Platz Am Salzmagazin/Ecke Eintrachtstraße und im Straßenraum zwischen der Gaststätte "Em kölsche Boor" und der Eigelsteintorburg aus. 

Informationen können Sie über das städtische Beteiligungsportal abrufen.

Wie können Sie sich beteiligen?

  • per Rückantwortkarte der vor Ort verteilten Faltblätter in den Beteiligungsbriefkasten Am Salzmagazin 
  • Online über unser Beteiligungsportal
  • per E-Mail an das Stadtplanungsamt 
  • Schriftliche Stellungnahmen können Sie abgeben an:
    Büro für Öffentlichkeitsbeteiligung
    Brückenstraße 5 - 11
    50667 Köln

Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich über unser Beteiligungsportal an das Büro für Öffentlichkeitsbeteiligung. Das Team des Stadtplanungsamtes ist telefonisch zu den Öffnungszeiten unter der Nummer  0221 / 221-27041 erreichbar.

Materialien

Veranstalter
Stadtplanungsamt
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-25723
Fax:
0221 / 221-22450
Veranstaltungsort
Beteiligungsportal Köln

Anfahrt

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen