© pixabay

03. Dezember 2020

Uhrzeit:

17:30 bis 19 Uhr

Infos:

Preis:
Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung findet zu diesem Zeitpunkt nicht statt.

Naturnahe Ernährung mit Dr. Rudolf Bolzius und Kerstin Wolf. Ausgehend von der Annahme, dass die Ursachen von Krankheiten zum großen Teil in der Lebensweise des Menschen begründet liegen, stellen die Referenten ihr biologisches Ernährungs-, Denk- und Handlungsmodell vor. Vorgestellt wird eine Ernährung, die – jenseits von Schubladen wie low-carb, vegan oder vegetarisch – frisch, vielfältig und möglichst unverarbeitet ist. So steht ein Maximum an Vitalstoffen (u. a. Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und Enzyme) dem Körper zur Verfügung. 

Die Veranstaltung findet im Erdgeschoss der Zentralbibliothek statt.

Bei allen Veranstaltungen wird selbstverständlich darauf geachtet, dass die laut aktueller Coronaschutzverordnung NRW geltenden Regeln eingehalten werden. Für entsprechende Hygienemaßnahmen und die Sicherstellung der besonderen Rückverfolgbarkeit ist gesorgt. Zu diesem Zweck müssen Sie sich unter anderem beim Betreten der Stadtbibliothek registrieren und aktuelle Kontaktdaten angeben. Außerdem ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung auch während der Veranstaltungen verpflichtend. Je nach Infektionslage können Veranstaltungen auch kurzfristig abgesagt werden.

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Köln
Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-23828
Fax:
0221 / 221-23933
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 3, 4, 7, 9, 16, und 18 und (Haltestelle Neumarkt)
    Bus-Linien 136 und 146 (Haltestelle Neumarkt)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen