© Yannick Rouault

vom 9. September 2022 bis 3. Oktober 2022

Uhrzeit:

Donnerstag und Freitag, 16 bis 20 Uhr
Samstag und Sonntag, 14 bis 18 Uhr

Der Fotograf Yannick Rouault zeigt in seiner Fotoausstellung "Manheim – Ein Dorf verschwindet" den von ihm seit Sommer 2016 in zeitlichen Abständen dokumentierten Abriss des Dorfes Kerpen-Manheim bei Köln, das bis 2022 dem Tagebau Hambach weichen sollte. Er wird in der Ausstellung circa 30 analoge Fotos präsentieren, die einen vorläufigen Zwischenstand des Projektes darstellen. 


Vernissage: Freitag, 9. September 2022, ab 19 Uhr

Grußwort: Cornelia Weitekamp, Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks Lindenthal

Finissage: Montag, 3. Oktober 2022, ab 19 Uhr

Yannick Rouault ist während der Öffnungszeiten vor Ort und wird gerne Fragen interessierter Besucher*innen beantworten.

 

Veranstaltungsort
Kunsthalle Lindenthal
Aachener Straße 220
50931 Köln - Braunsfeld
Telefon:
0221 / 221-93300
Fax:
0221 / 221-93306
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 7 und 13 (Haltestelle Aachener Straße/Gürtel)
    Bus-Linie 137 (Haltestelle Aachener Straße/Gürtel)
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen