© Norman Wo

18. September 2021

Uhrzeit:

Einlass: 17 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Infos:

Preis: Eintritt frei
Anmeldung/Vorverkauf: Die Platzkapazität ist begrenzt. Bitte berücksichtigen Sie weitere Informationen und Hinweise bzgl. der aktuellen Corona-Rahmenbedingungen unter folgendem Link:

Ndam4Flow und Band

Ndam4Flow, eigentlich Cheikh Alassane Diop, wurde 1998 inmitten des senegalesischen Bürgerkriegs in Ziguinchor geboren. Durch die widrigen Umstände, in denen Cheikh aufwuchs, erschien nur eine Karriere in Sport oder Musik einen Ausweg darzustellen. Zusammen mit seinem älteren Bruder (der leider 2020 verstorben ist) veröffentlichte Cheikh Afrobeat und Rap-Musik mit einigem lokalen Erfolg.
Heute lebt er in Deutschland und hat sich voll auf seine Musikkarriere fokussiert. Cheikh macht Rap, Afrobeat und Dancehall und singt dabei in fünf verschiedenen Sprachen – Deutsch, Englisch, Französisch, Wolof und Mandinka. Seine drei ersten Rap-Singles "Never Too Late", "Since Today" und "Young N**" wurden von Publikum und Kritik sehr positiv aufgenommen.

Der Eintritt ist frei. Die Platzkapazität ist begrenzt. Bitte berücksichtigen Sie weitere Informationen und Hinweise bzgl. der aktuellen Corona-Rahmenbedingungen.

Der "Kölner Bühnensommer 2021" wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus "NEUSTART KULTUR" gefördert.

Veranstaltet von
Stadt Köln - Stabsstelle Events
Eisenmarkt 2
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-31534
Fax:
0221 / 221-23322
Veranstaltungsort
Odonien
Hornstraße 85
50823 Köln - Neuehrenfeld
Telefon:
0221 / 9727009
Telefon:
0163 / 6278673
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 10 bis 15:30 Uhr

Beschreibung

In Odonien schaffen unabhängige Künstler, Kulturarbeiter, Medienaktivisten, Konzepter, Techniker und Wissenschaftler einen Ort in Köln, der Raum zur Entwicklung für Kunst, Kultur und Forschung bietet.

Anfahrt

  • S-Bahn-Linien S6 und S11 (Haltestelle Nippes S-Bahn)
    Bus-Linie 142 (Haltestelle Methweg)
Start

Ziel

Fahrradroute planen