© Patrick Labitzke

23. September 2021

Uhrzeit:

20 bis 23 Uhr

Infos:

Preis:
Abendkasse 20 Euro,
ermäßigt 15 Euro,
Vorverkauf 17 Euro,
ermäßigt 12 Euro zuzüglich Gebühren


Anmeldung/Vorverkauf: Reservierung 0221 / 991108-0
oder 0221 / 991108-31
koelnticket.de 0221 / 2801
oder 01805 / 2801

Kabarett/Comedy

Der lustigste Mensch Deutschlands hat sich Zeit genommen und in seiner Werkstatt ein neues Abendprogramm geschmiedet: "Götzendämmerung"! Weniger bombastisch ging es nicht. Die Welt spielt verrückt. Die Spargelsaison beginnt im Februar, im Mai brennen die Wälder, Großbritannien will sein Empire zurück. Aber wen interessiert das eigentlich, wenn doch nur eines wichtig ist: Götz Frittrang ist zurück mit einem nagelneuen Programm. In der "Götzendämmerung" erleben Sie zwei Stunden irrsinnige Wanderungen durch das Gehirn eines ungehemmten Durchschnittsdeutschen. Immer zwischen "Genauso kenne ich das auch!" und "Moment mal! Wie kommt er denn jetzt da drauf?!" Am Ende werden Sie schlappgelacht und angefüllt mit bildgewaltigen Assoziationen nach Hause gehen und dem Weltuntergang gelassen entgegensehen.

Wenn die Höhepunkte des Jahres der Reifenwechsel und das An- und Abstellen des Gartenwasserhahnes sind, dann begleiten Sie Götz Frittrang zu einem 90-minütigen Kuraufenthalt in seinem Gehirn. Und wenn Sie sich immer noch fragen, um was genau es eigentlich in der "Götzendämmerung" geht, dann hilft nur eines: Karten kaufen, kommen und hinterher sagen: "Das hat sich gelohnt!"

Geistreich, wohlformuliert und dramaturgisch fein zusammengebaut.
Süddeutsche Zeitung    

Schonungslos ehrlich wirkende Selbstoffenbarung und unverblümte Direktheit funktionieren prima: Dieser ständig scheiternde, dicke, stellenweise schon mal dampfplaudernde Antiheld steht immer sympathisch da.
Passauer Neue Presse

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstraße 23
50678 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 9911080
Fax:
0221 / 99110870
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 15 und 16 (Haltestelle Ubierring)
    Bus-Linie 106 (Haltestelle Rheinauhafen)
    Bus-Linien 132 und 133 (Haltestelle Severinskirche)
Start

Ziel

Fahrradroute planen