© USB Köln

8. Mai 2024

Uhrzeit:

16 bis 17 Uhr

Infos:

Preis: Der Eintritt ist frei.
Anmeldung/Vorverkauf: Bitte melden Sie sich per E-Mail an.

Erhalten Sie spannende Eindrücke in die Ausstellung "Ein Buch ist ein Ort. Wallrafs Bibliothek für Köln" in unserem Historischen Archiv mit Rheinischem Bildarchiv. 

Diese Führung bietet einen detaillierten Einblick in den Büchernachlass von Ferdinand Franz Wallraf und dessen Bedeutung für das kulturelle Erbe der Stadt Köln. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe der Sammlung und ihre Relevanz für die heutige Zeit. Erstmalig wird die Bibliothek Wallrafs der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und ebnet den Weg, weitere Informationen über andere Sammlungen und den Sammler Wallraf zu erhalten. 

Dr. Christiane Hoffrath, Christine Feld oder Dr. Max Plassmann leiten die Führungen und stehen währenddessen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Diese Führung findet jeden Mittwoch ab dem 17. April 2024 und bis einschließlich 5. Juni 2024 statt. Die anderen Termine für die Führungen finden Sie ebenfalls im Veranstaltungskalender.

Nachfolgende Termine:

Mittwoch, 15. Mai

Mittwoch, 22. Mai

Mittwoch, 29 Mai

Mittwoch, 5. Juni

Veranstaltungsort
Historisches Archiv mit Rheinischem Bildarchiv
Eifelwall 5
50674 Köln - Neustadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-22327
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Sie erreichen uns mittels öffentlicher Verkehrsmittel bequem mit der Straßenbahn Linie 18 (Haltestelle Eifelwall/Stadtarchiv) oder per Bus mit der Linie 142 (ebenfalls Haltestelle Eifelwall/Stadtarchiv).
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen