© Ronny Edelstein

vom 17. Juni 2022 bis 19. Juni 2022

Uhrzeit:

freitags ab 11 Uhr, samstags und sonntags ab 9 Uhr

Infos:

Preis: Über die Meldegebühren informieren sie sich bitte beim Veranstalter, für Zuschauende ist die Veranstaltung kostenlos.

Die perfekte Kombination aus Leistungs- und Breitensport bieten die Deutschen Meisterschaften im Rollstuhltennis, die Mitte Juni auf den Tennisanlagen des RTHC Bayer Leverkusen (zu großen Teilen auf Kölner Stadtgebiet) ausgetragen werden.

Der Deutsche Tennis Bund, die Gold-Kraemer-Stiftung und der ausrichtende Tennisverband Mittelrhein rufen Sportler*innen aller Alters- und Leistungsklassen aus ganz Deutschland zur Teilnahme auf. Es sind Formate wie diese, die Inklusionssport in den Fokus rücken und eine größtmögliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung im Gesellschaftsbereich Sport ermöglichen.

Veranstaltet von
Tennisverband Mittelrhein e. V.
Merianstraße 2-4
50769 Köln
Telefon:
0221 / 705868
Veranstaltungsort
Sportanlage am Kurtekotten_RTHC Leverkusen
Knochenbergsweg
51373 Leverkusen - Mülheim
Telefon:
0214 / 32614

Anfahrt

Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen