© Oliver Kremer

vom 4. Juni 2022 bis 6. Juni 2022

Uhrzeit:

Samstag, 4. Juni, ab 9 Uhr
Sonntag, 5. Juni, ab 11.30 Uhr
Montag, 6. Juni, ab 9 Uhr

Infos:

Anmeldung/Vorverkauf:
Alle Informationen finden Sie unter der Website des Veranstalters

Seit Jahren gehören die Cologne Classics zu den attraktivsten Veranstaltungen des Kölner Sportjahres, auch weil kaum eine Sportveranstaltung so vielseitig ist. An den drei Wettkampftagen kommen Radsportler*innen mit und ohne Behinderung, Profi- und Hobbyfahrer*innen, Inlineskater*innen, Kinder und Senior*innen voll auf ihre Kosten.

Mit der erneuten Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften und des Europacups im Paracycling setzen die Veranstalter ein wichtiges Zeichen für die Inklusion. Traditionell werden die besten Paracycler*innen der Welt an Pfingsten wieder zu Gast sein. Im Rahmen des Europacups werden bereits wichtige Qualifikationspunkte für die Paralympischen Spiele in Paris 2024 vergeben. 

Den Auftakt des Zeitfahrens wird es Pfingstsamstag am Tagebaurand auf dem Speedway am Forum Terra Nova geben. Nach und nach werden alle Klassen auf Distanzen zwischen 8 und 20 Kilometern ausgefahren. Neu in diesem Jahr: Auch Hobbyfahrer*innen ohne Lizenz sowie gehörlose Sportler*innen bekommen die Chance, die 15 Kilometer lange Strecke im Wettkampfmodus zu befahren. Den Abschluss am Samstag bilden die Jüngsten: Kinder zwischen 2 und 9 Jahre bekommen die Chance auf Lauf – und Fahrrädern auf der abgesperrten Strecken unter viel Applaus Spaß zu haben. Pfingstsonntag geht es traditionell nach Köln-Longerich. Mit Start und Ziel an der Kirche auf der Longericher Hauptstraße kehrt die Volksfeststimmung zurück in den Kölner Norden. Pfingstmontag geht es dann bereits um 9 Uhr los: Von der Klasse U 11 über die Hobbyklasse bis zu den Profis wird hier jeder auf seine Kosten kommen. Ein Highlight vor dem Profirennen wird sicherlich auch wieder das Kinderrennen. Über 80 Kinder von 1 bis 9 Jahre werden mit Bobbycar, Lauf- und Fahrrädern auf der Longericher Hauptstraße unter viel Applaus um die Wette fahren – Gewinner sind dabei mit Sicherheit alle Kinder. Ein buntes Rahmenprogramm mit Fahrradmesse, Hüpfburgen und Kinderschminken, Essens- und Getränkestände sowie einer großen Bühne auf dem Kirchplatz vervollständigen die so lang vermisste Atmosphäre.

Neu im Programm sind zudem die NRW-Meisterschaften für gehörlose Radsportler*innen, die am Pfingstsamstag in Elsdorf stattfinden. 

Veranstaltet von
Cologne Cycling Club e.V.
Johannesstraße 10 b
41542 Dormagen
Telefon:
02133 / 72888
Telefon:
0173 / 4211432
Veranstaltungsort
Diverse Veranstaltungsorte in Köln