© Stadt Köln / Klaus Bischof

12. September 2020

Uhrzeit:

Einlass ab 17 Uhr
Programmbeginn 17:50 Uhr

Infos:

Preis: Der Eintritt ist frei.
Anmeldung/Vorverkauf: Die Veranstaltung ist ausverkauft

Die Veranstaltung ist auf den 12. September 2020 verschoben und findet als Kulturveranstaltung statt.

Dieses Jahr kann das traditionsreiche Turnier des Come-Together-Cups leider nicht stattfinden. Unter dem Motto "BUNTESTE VIELFALT - MIT ABSTAND UND ANSTAND!" gibt es dafür eine Kulturveranstaltungen mit vielen bekannten Programmpunkten aus den letzten Jahren. So wird auch in diesem Jahr aller Umstände zum Trotz das "Come-Together-HERZ" verliehen und der "Moment of Silence" abgehalten. Flankiert wird das Programm von musikalischer Untermalung und Redebeiträgen.

Das Hygienekonzept sieht 800 Zuschauerinnen und Zuschauer vor, die auf 80 Parzellen verteilt sind. Die Sitzplätze teilen sich in Picknickwiesen, Liegestuhl-Bereich und bestuhlte Parzellen auf. Den Fun-Pokal erhält die "bunteste unter all den demokratieunterstützenden Parzellen". Dabei werden alle Maßnahmen der Corona-Schutzverordnung umgesetzt. Die Veranstaltung wird zusätzlich per Live-Stream und/oder per Facebook- und Instagram-Live übertragen.

Bis zum 6. September 2020 konnten sich Vereine, Gruppen und Institutionen, die die positive Botschaft des Come-Together-Cups teilen, um eine Parzelle bewerben. Um dabei zu sein, musste man nur seine persönliche zum Motto passende Botschaft unter #cometogethercup auf Instagram und Facebook posten. So konnten alle Parzellen vergeben werden.  

Veranstalter
zwo zwo eins Konzept GmbH
Girlitzweg 30, Tor 5
50829 Köln - Ehrenfeld
Telefon:
0221 / 25900576
Veranstaltungsort
Vorwiesen RheinEnergieStadion
Aachener Straße
50933 Köln - Müngersdorf

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 1 (Haltestelle RheinEnergieStadion)
    Bus-Linien 141, 143 und 144 (Haltestelle RheinEnergieStadion)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen