© Rheinisches Bildarchiv Köln / Chargesheimer, rba_cch000446

15. Juni 2022

Uhrzeit:

16 bis 17 Uhr

Infos:

Preis: Der Eintritt ist frei.
Alter: Für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren.
Anmeldung/Vorverkauf:
Wir bitten um Anmeldung per E-Mail.

Kamerawahl, Haltung und die Ausarbeitung der Fotografien spielten bei dem Kölner Fotografen Chargesheimer eine große Rolle. Ihr erfahrt bei dieser Einführung in die analoge Fotografie, was das für den künstlerischen Schaffensprozess bedeutet.

Beginnend beim Aufnahmeprozess werden wir die einzelnen Schritte der gestalterischen Bildentwicklung durchlaufen. Wir lernen die besondere Arbeitsweise der von Chargesheimer eingesetzten Rolleiflex-Kamera kennen und entdecken die Vielfalt der Bearbeitungsmöglichkeiten im Vergrößerungsprozess.

Die Führung beginnt in der Ausstellung und wechselt dann in eines der Fotolabore des Rheinischen Bildarchivs.

Veranstaltungsort
Rheinisches Bildarchiv Köln
Eifelwall 5
50674 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-22354
Fax:
0221 / 221-22296
Öffnungszeiten

Ausstellung:
Dienstag, Donnerstag, Freitag, 9 bis 16:30 Uhr
Mittwoch, 9 bis 19:30 Uhr

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.

Anfahrt

Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen