Ab 2023 wird das Finalturnier um den DHB-Pokal in der LANXESS arena ausgetragen.

© Sascha Klahn

 Damit wechselt das Premium-Event des deutschen Handballs nach 29 Jahren von Hamburg in die Domstadt. Beim Turnier wird an einem Wochenende in zwei Halbfinals und dem Finalspiel der deutsche Pokalsieger ausgespielt. Die LANXESS arena bietet hierzu 19.750 Handball-Fans Platz.

Die Handballhauptstadt Köln ist um ein weiteres Highlight reicher. Dass das REWE Final4 um den DHB-Pokal bis mindestens 2027 in Köln stattfindet, ist eine großartige Nachricht und eine Auszeichnung für unsere Sportstadt. Mit der Austragung des REWE Final4, des EHF FINAL4 sowie der Haupt- und Finalrunde der Handball-Europameisterschaft 2024 lässt die Sportstadt Köln für Handballfans in den kommenden Jahren keine Wünsche offen und unterstreicht ihre Spitzenposition als europäische Hauptstadt des Handballs,

sagt Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Seine Kölner Premiere feiert das Saison-Highlight des deutschen Handballs am 15. und 16. April 2023. 

Weitere Informationen finden Sie hier