In Lindenthal fressen Ihnen die Tiere - fast - aus der Hand. Im zehn Hektar großen Park im Stadtwald laufen Dammwildrudel und Soay-Schafe frei umher. Erleben Sie in einer begehbaren Voliere verschiedene Hausgeflügel, darunter Laufenten oder Perlhühner ganz nah.

In zwei weiteren Volieren warten schwarze Schwäne, Bronzeputen und Streifengänse auf Ihren Besuch. Sehr beliebt bei den Kindern ist das Streicheltiergehege mit den Zwergziegen und Schafen.

Bitte beachten Sie:
Bieten Sie den Tieren nur artgerechtes Automatenfutter an! Dieses können Sie am Eingang des Parks ziehen. Dadurch werden Erkrankungen oder Todesfälle durch falsches Futter vermieden.

2008 feierte der Lindenthaler Tierpark seinen 100. Geburtstag. Einen Beitrag zur Geschichte des Tierparks von den Anfängen bis heute finden Sie hier.

Tierpark Lindenthal
PDF, 72 kb

Adresse und Öffnungszeiten

Tierpark Lindenthal
Kitschburger Straße
50935 Köln

Öffnungszeiten

MonatUhrzeit
Januar und Februar9 bis 17 Uhr
März8 bis 18 Uhr
April8 bis 19 Uhr
Mai bis August8 bis 20 Uhr
September8 bis 19 Uhr
Oktober8 bis 18 Uhr
November und Dezember9 bis 17 Uhr


An Sonn- und Feiertagen öffnet der Park ganzjährig um 9 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Hunde sind im Tierpark nicht erlaubt. Grillen ist verboten.

Die Wege sind rollstuhlgerecht.

Der Verein der Freunde und Förderer des Lindenthaler Tierpark e. V. informiert über seine Aktivitäten. Möchten Sie Tierpate werden? Mehr erfahren Sie auf der Internetseite:

Internetseite des Lindenthaler Tierparks