Kratzweg 1, 51109 Köln

Der Kalker Friedhof öffnet sich vom Kratzweg aus. Axial zum Hauptportal tritt die Grabstätte des Kommerzienrats Josef Bardenheuer (1837 bis1914) auffällig hervor.

Das Friedhofsgrundstück wurde von ihm zur Verfügung gestellt, nachdem der alte Kalker Friedhof an der Kapellenstraße aufgelassen wurde. So kommt es, dass der Kalker Friedhof in Merheim gelegen ist.

Eröffnet wurde er am 3. November 1904; die nordöstlichen Flure kamen in den 1960er Jahren dazu.

Auf einen Blick

Größe: 154.500 Quadratmeter

Anzahl der Grabstätten: 13.060

 Grabarten: Wahlgrabstätten für Sarg- und Urnenbestattungen, Grabstätten ohne Pflegeverpflichtung für Sarg- und Urnenbestattungen

Angaben zur Trauerhalle: 164 Quadratmeter, 65 Sitzplätze 

Ansprechpartnerin/Ansprechpartner

Friedhof

Telefon: 0221 / 875725

Telefax: 0221 / 9875772

Verwaltung Stadthaus Deutz

Telefon: 0221 / 221-34080

Telefax: 0221 / 221-24412

E-Mail: gruenflaechenamt@stadt-koeln.de

Sie erreichen den Friedhof

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Stadtbahn-Linie 1, Haltestelle Kalker Friedhof

Infos zu Fahrplänen, Linien und mehr bei den Kölner Verkehrs-Betrieben:

www.kvb-koeln.de

Parkplätze befinden sich im umliegenden Wohngebiet.