Immendorfer Straße, 50997 Köln

Der Friedhof öffnet sich von der Immendorfer Straße mit einer achsensymmetrisch angelegten Allee, die an ihrem Ende auf die Trauerhalle hinführt und an deren westlichem Ende in halbkreisförmiger Anlage an die Gefallenen des 2. Weltkrieges erinnert wird.

Auf einen Blick

Größe: 6.000 Quadratmeter

Anzahl der Grabstätten: 820

Grabarten: Wahlgrabstätten für Sarg- und Urnenbestattungen

Angaben zur Trauerhalle: 27 Quadratmeter, 12 Sitzplätze

Ansprechpartnerin/Ansprechpartner

Friedhof

Telefon: 0221 / 5707497

Telefax: 0221 / 363380

Verwaltung Stadthaus Deutz

Telefon: 0221 / 221-24441

Telefax: 0221 / 221-24412

E-Mail: gruenflaechenamt@stadt-koeln.de

Sie erreichen den Friedhof

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bus-Linie 135, Haltestelle: Friedhof Godorf

Infos zu Fahrplänen, Linien und mehr bei den Kölner Verkehrs-Betrieben:

www.kvb-koeln.de

Ein Parkplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe des Friedhofs.