Anmeldung
Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Anmeldevordruck. Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor Kursbeginn. Sie erhalten von uns eine Teilnahmebestätigung sowie bei Kursausfall rechtzeitig Bescheid.

Das Anmeldeformular steht Ihnen im Downloadbereich zur Verfügung.

Kursgebühr
Die Kursgebühren werden kurz vor Kursbeginn per Bankeinzug erhoben. Hierfür denken Sie bitte daran, auf dem Anmeldebogen Ihre Bankverbindung für die einmalige Einzugsermächtigung anzugeben.

Abmeldung von einem Kurs
Sie können sich bis 2 Wochen vor Kursbeginn von einem Kurs wieder abmelden. Melden Sie sich nach dieser Frist ab, zahlen Sie eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 5 Euro. Eine Rückerstattung nach Kursbeginn ist nicht möglich.

Zahl der Teilnehmenden
Ein Kurs findet statt, wenn die notwenige Teilnehmerzahl vorliegt. Die maximalen Teilnehmerzahlen sind bei den einzelnen Kursen angegeben. Da unsere Kurse teils in den laufenden Sportbetrieb integriert sind, finden Sie teils mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor, als in der maximalen Zahl der Teilnehmenden angegeben.

Rückerstattung
Die entrichtete Kursgebühr wird bei Kursausfall seitens der BSG rückerstattet, sofern ein Vertreten beziehungsweise Nachholen von Stunden nicht möglich ist. Die Nachholstunden können in den Schulferien liegen oder nach Ende des eigentlichen Kurses.

Rücksprache mit Ihrem Arzt
Insbesondere nach längerer Sportpause oder bei einer vorliegenden Erkrankung empfehlen wir, vor Antritt eines Kurses die Rücksprache mit Ihrer Ärztin beziehungsweise Ihrem Arzt.

Anmeldung

Miriam Köppler
Betriebssportgemeinschaft Stadt Köln e. V.
Geschäftsstelle Stadthaus Deutz - Ostgebäude
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

Telefon: 0221 / 221-24137
Telefax: 0221 / 221-24194

Hauspost: 110/BSG

E-Mail: betriebssportgemeinschaft@stadt-koeln.de

Informationen und inhaltliche Beratung

Für die inhaltliche Kursberatung sind bei jedem Kursangebot die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner angegeben.