Die Trauzimmer des Historischen Rathauses sind im Rathausturm untergebracht. Dieser wurde nach der "Revolution" 1393 von den Kölner Zünften als Zeichen ihrer Stadtherrschaft errichtet.

Im Historischen Rathaus stehen Ihnen die Rentkammer und der Turmkeller für Trauungen zur Verfügung.

Die Rentkammer

Der Name Rentkammer erinnert noch heute an seine ursprüngliche Funktion als Archiv und Standort des Tresors der Stadt. Sie war im frühen 15. Jahrhundert der Sitz des Rentmeisters, der sich um die finanziellen Angelegenheiten der Stadt kümmerte. Der Raum bietet neben Ihnen und einem*r Fotograf*in Platz für maximal 80 Gäste. Zu dieser Personenzahl zählen auch Kinder jeden Alters sowie Ihre Trauzeug*innen. Der Eingangsbereich und das Trauzimmer ist für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.

Mögliche Trautermine

  • Dienstag bis Samstag 

Bitte beachten Sie, dass die letzten Trauungen im Jahr 2024 am 20. Dezember durchgeführt werden. Zwischen den Jahren finden keine Eheschließungen statt.

Der Turmkeller

Der Turmkeller ist der einzige Raum des Ratsturms, der in seiner historischen Substanz erhalten wurde und steht Ihnen von April bis Dezember als Trauzimmer zur Verfügung. Er liegt 12 Stufen in der Tiefe und diente früher als Weinkeller des Rates. Der Raum bietet neben Ihnen und einem*r Fotograf*in Platz für maximal 70 Gäste. Zu dieser Personenzahl zählen auch Kinder jeden Alters sowie Ihre Trauzeug*innen. Der Turmkeller ist für Rollstuhlfahrende nicht barrierefrei zugänglich.

Mögliche Trautermine

  • Freitag und Samstag

Bitte beachten Sie, dass die letzten Trauungen im Jahr 2024 am 20. Dezember durchgeführt werden. Zwischen den Jahren finden keine Eheschließungen statt.

© Walter Schiestel
Historisches Rathaus zu Köln
© Stadt Köln
Rentkammer
© Stadt Köln
Turmkeller

Rathauseingang am Alter Markt

Der bisherige Haupteingang am Rathausplatz ist für Besucher*innen gesperrt. Grund sind Bauarbeiten für das "MiQuaLVR-Jüdisches Museum im Archäologischen Quartier Köln". Eine gut sichtbare Beschilderung weist Ihnen und der Traugesellschaft den Weg zum vorübergehenden Eingang.

Kontakt und Preise

Für Termine nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Soll Ihre Trauung an einem Freitag, Samstag oder "besonderem" Datum stattfinden? Denken Sie daran, dass solche Termine sehr beliebt sind. Bis maximal sechs Monate vorher können Sie sich für einen Termin zur Hochzeit anmelden.

Innerhalb der Öffnungszeiten fallen neben den standesamtlichen Gebühren weitere Kosten in Höhe von 39 Euro an.

Außerhalb der Öffnungszeiten erhöht sich die Gebühr auf 118 Euro. Darunter fallen alle Termine mittwochs und freitags ab 12 Uhr sowie samstags.

Trautermin online Kontakt Standesamt

Anschrift

Historisches Rathaus
Rathausplatz 2
50667 Köln

zur Übersicht "Trauorte in Köln"