© Host City Köln / Siedepunkt Kreativagentur

Im Tanzbrunnen veranstaltet die Host City Köln vor wunderschöner Kulisse, mit Blick über den Rhein auf das Welterbe Kölner Dom, ein Public Viewing für euch – jeweils bis zu 12.500 Zuschauer*innen. Wir bieten das Public Viewing mindestens an den Spieltagen der deutschen Mannschaft sowie an Kölner Spieltagen an – bei Bedarf auch darüber hinaus. Ihr könnt im Tanzbrunnen die Spiele auf drei 36 Quadratmeter großen Bildschirmen sehen und werdet dazu mit Live-Musik und einem attraktiven Bühnenprogramm unterhalten.

Der Eintritt ist frei, es sind keine Tickets erforderlich.

Öffnungszeiten

© Host City Köln / Siedepunkt Kreativagentur
DatumProgrammUhrzeit
14. Juni 2024Deutschland vs. Schottland17 bis 23 Uhr
15. Juni 2024Ungarn vs. Schweiz12 bis 23 Uhr
18. Juni 2024Kölsch-Schottischer Mitsingabend15 bis 23 Uhr
19. Juni 2024Deutschland vs. Ungarn und
Schottland vs. Schweiz
15 bis 23 Uhr
22. Juni 2024Belgien vs. Rumänien12 bis 23 Uhr
23. Juni 2024Schweiz vs. Deutschland17 bis 23 Uhr
24. Juni 2024Comedy-Stand-up15 bis 23 Uhr
25. Juni 2024England vs. Slowenien13 bis 23 Uhr
30. Juni 2024Achtelfinale in Köln12 bis 23 Uhr

Je nach Situation und den sportlichen Rahmenbedingungen können weitere Veranstaltungen oder längere Öffnungszeiten hinzukommen. 

Public Viewing für Alle

Die UEFA EURO 2024 in Köln soll ein Turnier "von allen und für alle" werden. Dieser Leitsatz findet sich auch während des Public Viewings im Tanzbrunnen wieder. Die Host City Köln verfolgt mit dem Angebot "Public Viewing für alle" das Ziel, allen Menschen ungeachtet einer Behinderung sowie Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen – wie zum Beispiel Familien mit Kinderwagen – im Rahmen von Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft ein Gemeinschaftserlebnis mit bis zu 12.500 Fans zu ermöglichen. Ob Fans mit Sehbehinderung, im Rollstuhl oder Menschen mit kognitiver Einschränkung – die Fußballfans sind genauso vielfältig und bunt wie die Gesellschaft selbst. Getreu dem Motto der UEFA EURO 2024 "UNITED BY FOOTBALL" wird das Public Viewing im Tanzbrunnen ein Gemeinschaftserlebnis für alle Fans.

Die Host City bietet allen Fans vor diesem Hintergrund verschiedene Angebote, um Ihnen eine Teilhabe zu ermöglichen:

  • Für sehbehinderte und blinde Fans gibt es vor Ort eine Blindenreportage. Blindenreporter*innen beschreiben über Kopfhörer das Geschehen auf dem Rasen und im Tanzbrunnen, sodass sehbehinderte Fans nichts verpassen und während der 90 Minuten immer auf Ballhöhe und mitten im Geschehen sind. Zusätzlich ist ein mobiles Navigations- und Leitsystem geplant, dass sehbehinderten Fans wichtige Informationen zur Orientierung und der Umgebung liefert.
  • Gehörlosen Zuschauenden wird durch professionelle Gebärdendolmetschende das Bühnenprogramm rund um die Spiele im Tanzbrunnen zugänglich gemacht.
  • Für Rollstuhlfahrende wird es erhöhte Plätze geben, von denen sie die Spiele mit guter Sicht verfolgen können. Zudem wird es für alle Menschen, denen es schwerfällt, ein Fußballspiel über 90 Minuten stehend zu verfolgen, ausreichend Sitzmöglichkeiten geben.
  • Menschen mit kognitiver Einschränkung werden im Rahmen von Großevents häufig mit vielen Reizen und Informationen konfrontiert, die Sie in kurzer Zeit gleichzeitig verarbeiten müssen. Daher steht ihnen über den gesamten Zeitraum im Tanzbrunnen ein Ruheraum als Rückzugsmöglichkeit zur Verfügung. Zudem werden sogenannte "Sensory Bags" ausgegeben, die im Bedarfsfall die Sinne auf einen anderen Fokus lenken.

Darüber hinaus sind im Bereich des Tanzbrunnens zahlreiche Volunteers im Einsatz, die unter anderem als Unterstützung Besucher*innen mit einer Behinderung das Fanerlebnis Public Viewing erleichtern. Sie unterstützen beispielsweise bei der Orientierung vor Ort und versorgen die Fans mit Speisen und Getränken am Platz.

Über den gesamten Zeitraum vom 14. Juni bis zum 14. Juli (abhängig vom Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft) stehen darüber hinaus barrierefreie Sanitäranlagen, Parkplätze für Menschen mit Mobilitätseinschränkung und ein barrierearmer Eingang zur Verfügung. Zusätzlich wird im und um den Tanzbrunnen verstärkt auf eine leicht verständliche und übersichtliche Beschilderung geachtet.

Termine

Das "Public Viewing für alle" ist kostenfrei und wird allen Interessierten bei allen Spielen der deutschen Nationalmannschaft angeboten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Fans, welche die Angebote für Menschen mit Behinderung nutzen möchten, melden sich bitte nach Möglichkeit vorab an unter:

E-Mail: publicviewingfueralle@stadt-koeln.de

Das Angebot umfasst zunächst alle deutschen Gruppenspiele und alle möglichen K.O.-Spiele. Folgende Termine stehen bereits fest:

  • Freitag, 14. Juni 2024, 21 Uhr: Deutschland vs. Schottland
  • Mittwoch, 19. Juni 2024, 18 Uhr: Deutschland vs. Ungarn
  • Sonntag, 23. Juni 2024, 21 Uhr: Schweiz vs. Deutschland

Kontakt und Anmeldung

Sie haben eine Frage oder Anliegen zu den Angeboten des Public Viewing für alle? Manuel Beck, Inklusionsbeauftragter der Host City Köln, steht Ihnen als Ansprechperson zur Seite. Rufen Sie an unter der Rufnummer 0221 / 221-33244 oder schreiben Sie eine E-Mail an:

E-Mail: publicviewingfueralle@stadt-koeln.de
© Thomas Zimmer